MITTENDRIN ... im Ferienparadies

Ried punktet bei seinen Gästen mit seinem traumhaften Badesee, der atemberaubenden Seilbahn über die Schlucht des Fendler Baches, den beeindruckenden Almen und wunderbaren Wanderwegen.

Durch die zentrale Lage und die Nähe zum Dreiländereck bildet Ried den Ausgangpunkt für Ausflüge ins schweizerische Engadin, nach Südtirol oder in die nur 90 km entfernte Landeshauptstadt Innsbruck.
Der Talwanderweg "Via Claudia" entlang des Inns in

Richtung Tösens, der Herrensteig zwischen Wiener Hütte und Belvedere Hütte sowie der mehr als 100 m hohe "Fallende Bach" nahe der Anton-Renk-Hütte machen Ried zu einem besonderen Erlebnis für Gäste und Einheimische.

Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Website verwendet Cookies um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.